Neu Till Burgwächter & Sataninchen Vergrößern

Till Burgwächter & Sataninchen

062

Neu

Till Burgwächter - "Die Wahrheit über S.E.X."
Sataninchen - "Ich bin Single - Willst Du mich kennen lernen?"

19. Mai 2017
Einlass: 20 Uhr
Beginn: ca. 20:30 Uhr

Mehr Infos

am 19.05.2017 20:00:00

9,00 €

Mehr Infos

Till Burgwächter
Till Burgwächter ist in der Metal-Szene ein bekannter Humorist und machte sich nicht erst mit dem Buch "Die Wahrheit über Wacken" und "Die Wahrheit über Fußball" einen Namen.

Till Burgwächters Texte sind ein reines Vergnügen, sowohl selbst- als auch vorgelesen, besonders, wenn er mit seiner charmanten Kodderschnauze über Metal und Fußball spricht, also Themenfelder, die er selbstironisch und doch voller Zuneigung zerlegt. Sex hingegen… Ist ein so vielschichtiges und persönliches Thema, dass man es in der Reihe nicht zwingend sehen will. Sex im Humor driftet schnell in Schmuddelecken und flache Lacher, Sex als wissenschaftlicher Gegenstand ins Antiseptische, alles dazwischen ist Geschmackssache. An dieser Konstellation scheitert auch Burgwächter auf weiten Strecken, aber man kann sich bei der Lektüre sehr gut vorstellen, wie das Publikum einer Lesebühne dazu lacht. Schwieriges Experiment.


Anders als im Metal und im Fußball gibt es im Sex nicht so viel Allgemeingültigkeit („Iron Maiden sind Gott“, „Bayern ist scheiße“). Man kann sich als Enthusiast nicht so einfach in eine große Masse begeben und die gemeinsam verehrte Sache feiern (Wacken, Eintracht-Stadion). Das einzige, worauf sich eine Mehrheit einigen kann, ist wohl, dass einvernehmlicher Sex Spaß machen kann. Aus dieser Erkenntnis allein lässt sich nun aber kein Buch pressen.

Also durchforstete Burgwächter das Internet und Lexika auf der Suche nach Allgemeinheiten und Absonderlichkeiten, um sie in seinem despektierlichen Sprachgebrauch aufzubereiten. Er taucht in die Geschichte ab, sowohl in die kulturelle als auch die wissenschaftliche, räumt mit Legenden auf und widmet sich den hinlänglich durchdiskutierten Standardthemen, die man in populären Medien zu dem Thema erwartet: Sex an ungewöhnlichen Orten, Sexshops, Sextourismus, Sex-Kontaktanzeigen, Sex bei Tieren, Sex in Kunst und Musik, Pornos und dergleichen mehr. Die Themen sind bekannt, die Aufbereitung findet im Burgwächter-Stil statt. Sein respektloser Humor macht natürlich Spaß – aber spätestens, wenn er seine eigene Meinung einfließen lässt, wird es schwierig.

Sataninchen
"Ich bin Single - Willst Du mich kennen lernen?"

  • Video
  • Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch ...

    30 andere Artikel der gleichen Kategorie: